Todesstrafen-Blog vom Newsplaneten

Die Todesstrafe fördert die Unterdrückung der Menschenrechte und tilgt Aspekte wie Verzeihung, Gnade und Rehabilitation aus unserer Gesellschaft.

Archive for 27. Juli 2008

Iran: Größte Massenhinrichtung seit Jahren vollzogen (Update)

Posted by newsplanet - Juli 27, 2008

Die geplante Hinrichtung wurde heute um 6.00 Uhr unserer Zeit vollzogen. Zuvor wurde bekanntgegeben, es würden 30 Personen öffentlich gesteinigt werden. Jetzt wurde jedoch bekannt, dass 29 hingerichtet wurden – sie wurde alle im Ewin-Gefängnis von Teheran erhängt. Sie erhileten die Todesstrafe wegen Verbrechen wie Handel mit Drogen, Tötungsdelikte, Prostitution, Raubüberfälle und so weiter. Unter den Hingerichteten befanden sich jedoch auch Verurteilte, die „die öffentliche Sicherheit und den Frieden“ gestört hätten.

Weiter lesen:
Alle erhängt – Iran richtete heute Morgen 29 Menschen hin – EXPRESS online

29 Drogenhändler und Mörder im Iran hingerichtet – Tagesspiegel

BBC NEWS | Middle East | Iran executes 29 in jail hangings

Posted in Vollzogene Hinrichtungen | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

Iran: Öffentliche Steinigung von 30 Personen angekündigt

Posted by newsplanet - Juli 27, 2008

In der iranischen Zeitung „Aftab“ war am gestrigen Samstag zu lesen, dass für den heutigen Sonntag (27.07) eine öffentliche Steinigung von 30 Personen geplant ist. Die Männer und Frauen erhielten die Todesstrafe wegen verschiedener Verbrechen, wie Tötungsdelikte, Handel mit Drogen und Prostitution. Seit Anfang 2008 wurden bereits mehr als 100 Personen hingerichtet im Iran – der Staat rangiert weltweit auf Platz zwei hinter China, was die Zahl der Todesurteile angeht.

Weiter lesen: RIA Novosti – Panorama – Massenhinrichung in Iran: 30 Verbrecher zum Tod durch Steinigung verurteilt.

Posted in Geplante Hinrichtungen | Verschlagwortet mit: , , | 1 Comment »