Todesstrafen-Blog vom Newsplaneten

Die Todesstrafe fördert die Unterdrückung der Menschenrechte und tilgt Aspekte wie Verzeihung, Gnade und Rehabilitation aus unserer Gesellschaft.

Posts Tagged ‘2008’

Geplante Hinrichtungen September 2008

Posted by newsplanet - Juni 23, 2008

9. September Gregory Wright im US-Bundesstaat Texas

17. September William Murray im US-Bundesstaat Texas

18. September Joseph Ries im US-Bundesstaat Texas

Advertisements

Posted in Geplante Hinrichtungen | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Geplante Hinrichtungen August 2008

Posted by newsplanet - Juni 23, 2008

5. August Jose Medellin im US-Bundesstaat Texas †

14. August Michael Rodriguez im US-Bundesstaat Texas (Freiwilliger)

20. August Denard Manns im US-Bundesstaat Texas

21. August Jeff Wood im US-Bundesstaat Texas

Posted in Geplante Hinrichtungen | Verschlagwortet mit: , , , | 1 Comment »

Geplante Hinrichtungen Juli 2008

Posted by newsplanet - Juni 23, 2008

1. Juli Mark Schwab im US-Bundesstaat Florida †

10. Juli Kent Jackson im US-Bundesstaat Virginia †

10. Juli Carlton Turner im US-Bundesstaat Texas †

14 . Juli Eric Hanson im US-Bundesstaat Illinois – Moratorium

14. Juli Tamir Hamilton im US-Bundesstaat Nevada – bislang keine Informationen erhältlich

15. Juli Darrell Robinson im US-Bundesstaat Louisiana – bislang keine Informationen erhältlich

22. Juli Les Bower im US-Bundesstaat Texas – Ausgesetzt bis zum 1. August 08.

22. Juli Kevin Young im US-Bundesstaat Oklahoma – Ausgesetzt für mindestens 30 Tage.

24. Juli Christopher Emmett im US-Bundesstaat Virginia †

28. Juli Gregory Decay im US-Bundesstaat Arkansas

31. Juli Larry Davis im US-Bundesstaat Texas

31. Juli Thomas Arthur im US-Bundesstaat Alabama – dritter Stay

Posted in Geplante Hinrichtungen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 5 Comments »

Geplante Hinrichtungen Juni 2008

Posted by newsplanet - Juni 23, 2008

25.06.2008: Robert Yarbrough im US-Bundesstaat Virginia

Posted in Geplante Hinrichtungen | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

South Carolina: James Earl Reed 49 auf elektrischem Stuhl hingerichtet

Posted by newsplanet - Juni 21, 2008

Reed war zum Tod verurteilt worden, weil er 1996 die Eltern seiner Ex-Freundin ermordet hatte. Reed hatte während der Gerichtsverhandlung seinen Anwalt entlassen und versucht, sich selbst zu verteidigen. Reed hätte als Hinrichtungsmethode auch die Giftinjektion wählen können, entschied sich aber für den elektrischen Stuhl. Die Hinrichtung, die für 18:00 Uhr Ortszeit geplant war, verschob sich aber durch Berufungen und Aufschübe um mehrere Stunden und wurde schließlich um 23:27 ausgeführt.

Quelle 1

Quelle 2

Posted in Vollzogene Hinrichtungen | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Japan: Drei Mörder hingerichtet

Posted by newsplanet - Juni 18, 2008

In Japan sind am Dienstag drei verurteilte Mörder hingerichtet worden, darunter ein Serientäter, der vier kleine Mädchen getötet und verstümmelt hat. Der 45 Jahre alte Tsutomu Miyazaki wurde nach Angaben des Justizministeriums in Tokio gehängt. Miyazaki hatte Ende der achtziger Jahre die Leiche eines seiner Opfer verbrannt und die Knochen der Vierjährigen vor die Wohnungstür ihrer Eltern gelegt. Außerdem hatte er Briefe an die Medien und die Familien der Opfer geschrieben, in denen er die Polizei verhöhnte. Zeitungsberichten zufolge aß Miyazaki Teile der Hand eines Mädchens und trank das Blut. Das Bezirksgericht in Tokio verurteilte ihn 1997 wegen Mordes an vier Mädchen im Alter von vier bis sieben Jahren in den Jahren 1988 und 1989 zum Tode.

Quelle 1

Quelle 2

Posted in Vollzogene Hinrichtungen | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Texas: Aufschub für Charles Hood in letzter Minute

Posted by newsplanet - Juni 18, 2008

Nur eine Stunde vor der geplanten Hinrichtung annullierte ein Bezirksrichter den Hinrichtungsbefehl gegen Hood. „Ich danke einfach Gott. Ich folge nur meinem Schicksal.. Wenn es nicht passiert wäre, wäre ich heimgegangen zum Herrn.“ Hood wurde allerdings noch nicht in den Todestrakt zurückgebracht, weil der Staatsanwalt die Entscheidung des Richters anfechten wil.

Quelle 1

Quelle 2

Posted in Sonstiges | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Oklahoma: Terry Lyn Short (47) hingerichtet

Posted by newsplanet - Juni 18, 2008

Short war zum Tode verurteilt worden, weil er durch selbstfabrizierten Sprengstoff 1995 einen 22 jährigen Studenten getötet und mehrere Personen verletzt hatte. Kurz vor Beginn der Hinrichtung weinte Short und sagte: „Ich habe nicht zu sagen.“ Es war die erste Hinrichtung in Oklahoma seit der US Supreme Court die Hinrichtungen mit der Giftspritze für verfassungsmäßig erklärt hatte.

Quelle 1

Quelle 2

Posted in Vollzogene Hinrichtungen | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »