Todesstrafen-Blog vom Newsplaneten

Die Todesstrafe fördert die Unterdrückung der Menschenrechte und tilgt Aspekte wie Verzeihung, Gnade und Rehabilitation aus unserer Gesellschaft.

Posts Tagged ‘todesstrafe’

Zahl der Hinrichtungen weltweit gestiegen

Posted by newsplanet - Juli 25, 2008

Die Zahl der vollzogenen Hinrichtungen ist in den letzten Jahren stetig angewachsen, so die Angaben der Menschenrechtsorganisation Hands Off Cain (Hände weg von Kain). So wurden (weltweit) im Jahr 2006 5.635 Personen hingerichtet. 2007 wurden in 26 Staaten 5.851 Hinrichtungen durchgeführt. In China wurden die meisten Menschen hingerichtet, so die Organisation – 2007 wurde dort das Todesurteil an circa 5.000 Personen vollstreckt.

Die Zahl der Staaten mit Todesstrafe ging 2007 auf 49 Ländern zurück – 2006 waren es noch 51 Nationen gewesen. In 26 Staaten wurden 2007 Verurteilte hingerichtet – 2006 praktizierten noch 28 Staaten die Todesstrafe.

Weiterlesen: Zahl der Hinrichtungen weltweit gestiegen

Posted in Todesstrafe allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Buchtipp: Von der Guillotine zur Giftspritze. Die Geschichte der Todesstrafe. Fakten – Fälle – Fehlurteile

Posted by newsplanet - Juli 22, 2008

Buchtipp:
Von der Guillotine zur Giftspritze. Die Geschichte der Todesstrafe. Fakten – Fälle – Fehlurteile
# Gebundene Ausgabe: 222 Seiten
# Verlag: Ecowin Verlag; Auflage: 2., Aufl. (12. September 2007)
# Sprache: Deutsch
# ISBN-10: 3902404450
# ISBN-13: 978-3902404459

Klappentext:

SAUSEND SCHWIRRT DAS FALLBEIL DURCH DIE LUFT … UND EIN MENSCHENLEBEN ERLISCHT. Was sich jahrhundertelang vor staunendem, geiferndem oder erschüttertem Publikum abspielte, geschieht heute meist hinter hohen Gefängnismauern und mit Giftspritze: eine Hinrichtung. Macht es das besser? So oder so entscheidet der Staat über das Leben von Menschen. Nicht erst seit Saddam Husseins Tod durch den Strang ist die Diskussion über die Rechtmäßigkeit der Todesstrafe wieder losgebrochen. Eine packende Geschichte des brutalen Geschehens im Namen der Gerechtigkeit. Anhand unzähliger Fälle zeichnet der Journalist und Historiker Martin Haidinger die Blutspur der Justiz durch die Geschichte nach, nennt die Namen von Henkern und Opfern und gibt Einblicke in die erschütterndsten Fälle. Die Todesstrafe – das letzte staatliche Argument im Ringen um Sühne für Kapitalverbrechen, und zugleich das am öftesten missbrauchte Instrument politischer Willkür.

Posted in Buchtipps | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Indonesien weitet Einsatz der Todesstrafe aus – Nun auch Hinrichtung von Drogenhändlern

Posted by newsplanet - Juli 11, 2008

Zur Info: in Indonesien wird die Todesstrafe durch ein Erschießungskommando vollstreckt.
Wenn die Zeit für die Hinrichtung gekommen ist und dem Verurteilten einen letzten Wunsch erfüllt wurde, wird er vor das 12-köpfige Hinrichtungskommando geführt. Die Schützen richten auf die Brust und jeder gibt nur einen Schuß auf den Verurteilten ab. Stribt der Häftling nicht bei dieser Schusssalve, wird er vom Kommandanten des Hinrichtungkommandos gezielt mit einem Kopfschuss getötet.

So verging es auch Suradji Ahmad (57), der am 10. Juli 2008 hingerichtet wurde, weil er vor über 10 Jahren 42 ermordet hatte. Auch zwei Nigerianer wurden auf diese Weise am 26. Juni 2008 wegen Drogenhandels hingerichtet. Bei der Hinrichtung dürfen weder Angehörige noch Zeugen anwesend sein.

Nach einem Hinrichtungsstopp von 14 Monaten hat man im Juni 2008 wieder angefangen Hinrichtungen zu vollstrecken, nachdem das Verfassungsgericht die Anwendung der Todesstrafe für Drogenhändler bestätigt hatte. Drogendelikte werden nun in Indonesien so hart bestraft, wie sonst nirgends auf der Welt.

Derzeit befinden sich 112 Personen im Todestrakt. 58 wurden wegen Drogendelikte zum Tode verurteilt. Sieben von ihnen haben alle Möglichkeiten der Revision ausgeschöpft und werden demnächst hingerichtet – darunter befinden sich auch drei Personen, die am Attentat auf Bali (2002) beteiligt waren. Damals starben 202 Menschen. Von den 112 zum Tode Verurteilten haben 18 Personen eine Gnadengesuch eingereicht – die Chancen, dass sie damit ihr leben retten, stehen nicht schlecht, so der Vorsitzende der Hinrichtungskommission.

Indonesia widens use of death penalty…

Posted in Todesstrafe allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Die Todesstrafe in der VR China

Posted by newsplanet - Juni 23, 2008

Von Astrid Maier
Veröffentlicht 2005
IFA
157 Seiten
ISBN:3889103111

Posted in Buchtipps | Verschlagwortet mit: , , | 2 Comments »